Stellenangebote

Tierarzt/-Ärztin in Teilzeit/Vollzeit in Oberhausen gesucht!

Wie kann es sein, dass viele TÄ sich über Ihre Arbeitsbedingungen beschweren, kaum jemand aber mal die Initiative ergreift, sich zu verändern? Leider bieten wir keine Wochenendarbeitszeiten oder nächtliche Notdienste oder 60–80 Wochenstunden an. Zudem müssen alle Angestellte Ihre Freizeit selbst gestalten. Ein ausgeprägte Work Life Balance kann mitunter sehr anstrengend sein. Das Einzige, was wir nicht wegdiskutieren können und möchten, man sollte mit Lust und Energie in seinem Beruf arbeiten wollen, immer noch das Tier mit seinem Besitzer im Vordergrund sehen (Kundenservice: Service am Kunden), an Fortbildung orientierter Tiermedizin Interesse haben, gerne eigene Schwerpunkte mit einbringen und gerne in einem lustigen Team arbeiten wollen. Fast alle Arbeitszeitmodelle sind denkbar, sprechen Sie uns einfach an! Mehr geht nicht mehr! Bewerbungen nur per E-Mail an: info@kleintierpraxis-oberhausen.de

TMFA in Teilzeit/Vollzeit gesucht!

Wir sind eine moderne Tierarztpraxis mit viel Herz für Mensch u. Tier u. suchen ebensolche/n engagierte/n und teamorientierte/n TMFA. Wir bieten eine Voll- oder Teilzeitstelle ohne Nacht-/Notdienste. Wir freuen uns auf Sie!
Bewerbung an: bewerbungpraxisbuettner@hotmail.com

Praktikumsplätze

Wir bieten jedes Jahr mehrere Praktikumsplätze an.

Bei Interesse würden wir uns freuen, wenn Sie sich telefonisch unter 0208/ 6964688 , per E-Mail an info@mobiler-tierarzt-oberhausen.de oder schriftlich bei uns melden würden. Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an: Tierarztpraxis K.Büttner, Postweg 118, 46145 Oberhausen

Einstiegsqualifizierung EQJ

Das Einstiegsqualifizierungsjahr (EQJ) ist die wichtigste, berufsvorbereitende Maßnahme. Die Einstiegsqualifizierung gibt es seit 2004, da wurde die Maßnahme im Rahmen des Ausbildungspaktes entwickelt. Im Jahr 2008 stellen Betriebe im Rahmen des Ausbildungspaktes bereits 42.250 EQJ-Plätze für Jugendliche zur Verfügung. Das Einstiegsqualifizierungsjahr ist ein Angebot für Jugendliche, die keinen Ausbildungsplatz finden. Man kann das EQJ mit einem Praktikum vergleichen, nur dass es klarere gesetzliche Regelungen gibt. Im EQJ ist zum Beispiel deine Vergütung gesetzlich vorgeschrieben. Auch die mögliche Dauer des EQJ ist gesetzlich festgelegt.

Wer kann eine Einstiegsqualifizierung machen?

Damit dir die Arbeitsagentur ein EQJ fördert, musst du bestimmte Bedingungen erfüllen: Die wichtigste Bedingung ist, dass du beim Arbeitsamt als Bewerber gemeldet bist und keinen Ausbildungsplatz findest. Außerdem darfst du noch keine Berufsausbildung abgeschlossen haben und musst unter 25 Jahre alt sein. Außerdem musst du die allgemeine Schulpflicht erfüllt haben.

Wenn du eine EQJ absolvierst, arbeitest du in unser Tierarztpraxis und sammelst während dem halben Jahr oder dem ganzen Jahr Praxiserfahrung. Im besten Fall wirst du nach Abschluss der Einstiegsqualifizierung in eine reguläre Berufsausbildung übernommen und erhältst einen Ausbildungsplatz. Deine Chance, nach einem halben Jahr oder einem Jahr Einstiegsqualifizierung einen Ausbildungsplatz zu erhalten, liegt bei ungefähr 90 Prozent.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung per Post an: Tierarztpraxis K.Büttner, Postweg 118, 46145 Oberhausen

 

    Wir betreuen Ihren Liebling durch alle Phasen des Lebens!

    Schreiben Sie uns!
    Senden Sie uns eine WhatsApp Nachricht!
    Hallo,
    wie können wir Ihnen helfen?
    Anrufen
    Wegbeschreibung