Vorsorgemedizin

Damit Ihr Liebling lange gesund und fit bleibt, legen wir großen Wert auf Vorsorgeuntersuchungen.
Denn viele Erkrankungen sind erst für Sie klinisch sichtbar, wenn eine Therapie häufig zu spät kommt.
Daher ist Vorsorge der beste Schutz!

Geriatrie


Der Alterungsprozess bei Hunden und Katzen beginnt ab dem 7. Lebensalter. Durch frühzeitig beginnende Vorsorgechecks können typische Alterserkrankungen wie z.B. Herz-, Nieren- und Leberveränderungen erkannt werden und in ihrem Fortschreiten aufgehalten werden.

Der Altersvorsorgecheck sieht eine Untersuchung aller wichtigen Organe mittels klinischer Untersuchung, Ultraschall und Blutuntersuchung vor, so dass Organveränderungen erkannt werden, bevor es äußerlich sichtbar wird.

Die Lebensqualität ihres Tieres wird gefördert und sein Leben verlängert.

Die Arthrose in den Gelenken der Tiere nimmt durch genetische Veranlagung und wie auch beim Menschen durch höheres Alter zu. Zur Vorbeugung und Therapie nutzen wir eine Vielzahl von Behandlungskonzepten. Dazu zählen Nahrungsergänzungskonzepte, Physiotherapie und Medikamentenoptimierung.

Unsere Praxis

 
Share
Anrufen
Wegbeschreibung